Muffins
Krups
Rezept von Krups

Muffins

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    25 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

12 Stücke

  • 150 g brauner Zucker

  • 3 Stück Eier

  • 1 Prise Salz

  • 125 ml Pflanzenöl

  • 250 g Weizenmehl

  • 0.5 Beutel Backpulver

  • 1 Beutel Vanille-Zucker

  • 50 ml Milch

  • Puderzucker

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Muffinförmchen in das Blech stellen. Das Knet- /Mahlmesser einsetzen. Den Zucker, die Eier und die Prise Salz in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach 3 Minuten das Öl langsam durch die Öffnung im Deckel zugeben

  • 150g brauner Zucker
  • 3Stück Eier
  • 1Prise Salz
  • 125ml Pflanzenöl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Vanillezucker mischen. Das Mehlgemisch und dann die Milch nach und nach durch die Öffnung hinzufügen und unterrühren.

  • 250g Weizenmehl
  • 0.5Beutel Backpulver
  • 50ml Milch
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /3

Den Teig in eine Spritztülle füllen und die Muffinförmchen zu 2/3 mit Teig füllen. Für etwa 25 Minuten backen (nach 15 Minuten schon mal zur Sicherheit eine Stäbchenprobe machen). Etwas abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

  • Puderzucker