Parmesan-Cracker
Krups
Rezept von Krups

Parmesan-Cracker

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

36 Stücke

  • 25 g Parmesan

  • 2 EL Röstzwiebeln

  • 0.5 TL Salz

  • 2 Stück Rosmarin

  • 2 EL Thymianblätter

  • 1 Prise Chilipulver

  • 1 Stück Knoblauchzehe

  • 0.25 Stück Paprikaschote

  • 50 ml Sahne

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 Prise Zucker

  • 125 g Mehl

  • Salz

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Den Parmesan in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Den geriebenen Parmesan in eine kleine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

  • 25g Parmesan
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Alle Zutaten, bis auf das grobe Salz, in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Wählen Sie das Teigprogramm P1. Lassen Sie es zweimal durchlaufen (noch einmal auf "Start" drücken).

  • 2EL Röstzwiebeln
  • 0.5TL Salz
  • 2Stück Rosmarin
  • 2EL Thymianblätter
  • 1Prise Chilipulver
  • 1Stück Knoblauchzehe
  • 0.25Stück Paprikaschote
  • 50ml Sahne
  • 3EL Olivenöl
  • 1Prise Zucker
  • 125g Mehl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

Inzwischen den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Schritt 4 /6

Den krümeligen Teig zu einer glatten Kugel formen und zu einem 25x25 cm großen Quadrat ausrollen. Mit einem Teigrad oder Messer 36 Quadrate zurechtschneiden.

Schritt 5 /6

Die Teigquadrate mit grobem Salz bestreuen und etwas andrücken.

  • Salz

Schritt 6 /6

Die Cracker auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und 15 Minuten im Backofen fertig backen.