Pide mit grünen Oliven und Roquefort
Krups
Rezept von Krups

Pide mit grünen Oliven und Roquefort

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 41 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    26 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 360 g Mehl

  • 2 TL Salz

  • 1 Beutel Backhefe

  • 3 EL Olivenöl

  • 20 cl lauwarmes Wasser

  • 160 g Entsteinte grüne Oliven

  • 2 TL Knoblauchpulver

  • 300 g Roquefort-Käse

  • 2 EL Gehackte Petersilie

  • 1 TL Thymian

  • Gemahlener Pfeffer

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /8

Die Oliven in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und zerkleinern. Den Roquefort-Käse, die Oliven, die Petersilie, den Knoblauch, den Thymian und den Pfeffer in einer Salatschüssel mischen.

Schritt 2 /8

Die Backhefe, das Olivenöl und das Wasser in den Behälter mit dem Knet-/Mahlmesser schütten. Den Deckel schließen und verriegeln und auf Geschwindigkeit 3 und 35°C für 3 Minuten rühren lassen.

Schritt 3 /8

Das Mehl und das Salz hinzufügen. Den Deckel wieder verschließen und auf Programm P1 Teig-Programm für 2 Minuten und 30 Sekunden stellen.

Schritt 4 /8

Sobald das Programm beendet ist, den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben.

Schritt 5 /8

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Schritt 6 /8

Auf einem Stück Backpapier, den Teig mit einem Nudelholz zu einem Oval ausrollen. Auf ein Backblech legen.

Schritt 7 /8

Die Zutaten in die Mitte der Pizza verteilen. Die Seiten umfalten und an jedem Ende zu einer Spitze formen.

Schritt 8 /8

Die Seiten der Pizza mit Olivenöl bepinseln und für 20 Minuten backen.