Poke Bowl mit Süßkartoffel und Hähnchen
Krups
Rezept von Krups

Poke Bowl mit Süßkartoffel und Hähnchen

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    35 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 2 Stück Karotten

  • 1 l Wasser

  • 1 TL Salz

  • 2 Stück Süßkartoffeln

  • 4 EL Mayonnaise

  • 1.5 EL Misopaste

  • 0.5 Stück Brokkoli

  • 140 g Kichererbsen

  • 400 g Hähnchenbrustfilet

  • 0.5 TL Salz

  • 3 Prise Pfeffer

  • 2 EL Kokosfett

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Den Multizerkleinerer mit der Scheibe C einsetzen, auf Stufe 10 einstellen, "Starten" und die Karotten zerkleinern und umfüllen.

  • 2Stück Karotten
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /6

Wasser und Salz in den Behälter geben , den Dampfgareinsatz einhängen und die Süßkartoffeln hineingeben. Den Behälter verschließen und "starten".

  • 1l Wasser
  • 1TL Salz
  • 2Stück Süßkartoffeln
  • Dampfgareinsatz

Schritt 3 /6

Währenddessen die Sauce zubereiten. Dafür die Mayonnaise mit der Misopaste in einer Schüssel vermengen und zur Seite stellen.

  • 4EL Mayonnaise
  • 1.5EL Misopaste

Schritt 4 /6

Brokkoli und Kichererbsen in den Dampfgaraufsatz geben, diesen aufsetzen und das Programm starten.

  • 0.5Stück Brokkoli
  • 140g Kichererbsen
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 5 /6

Währenddessen das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen und in Kokosfett scharf anbraten.

  • 400g Hähnchenbrustfilet
  • 0.5TL Salz
  • 3Prise Pfeffer
  • 2EL Kokosfett

Schritt 6 /6

Alles auf 2 Schüsseln verteilen und servieren.