Räucherlachs Brotaufstrich Dip
Rezept von Nina80

Räucherlachs Brotaufstrich Dip

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

-/5

  • Gesamtzeit 7 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    2 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

8 Personen

  • 250 g Räucherlachs

  • 200 g Frischkäse

  • 200 g Schmand

  • 1 TL Limetten/Zitronensaft

  • 3 Lauchzwiebel

  • Bunter Pfeffer

  • Chili gemahlen/ frisch/geschrottet

  • Tomatensalz

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Universalmesser einsetzen und alle Zutaten rein tun und Geschwindigkeitsstufe 7 einstellen und das Ganze für 50 Sekunden mischen .

  • 250g Räucherlachs
  • 200g Frischkäse
  • 200g Schmand
  • 1TL Limetten/Zitronensaft
  • 3 Lauchzwiebel
  • Bunter Pfeffer
  • Chili gemahlen/ frisch/geschrottet
  • Tomatensalz
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Danach Deckel öffnen, mit der Spachtel alles in die Mitte schieben, Deckel drauf und nochmal eine Minute auf Geschwindigkeit 10 mischen (wer es luftiger mag kann es ruhig auf Geschwindigkeit 12 stellen)

  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /3

Jetzt nur noch abschmecken ( jeder wie er mag noch ein bisschen Chili, Pfeffer oder Tomatensalz hinzugeben) . Man kann noch ein paar kleingeschnittene Lauchzwiebel drüber streuen. Wir essen es gerne auf unser Brot oder als Dip ( für Paprika, Möhren, Gurken. So essen das auch sehr gerne Kinder .