Rührkuchen
Krups
Rezept von Krups

Rührkuchen

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    50 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 250 g weiche Butter

  • 1 Prise Salz

  • 250 g Zucker

  • 4 Eier

  • 500 g Weizenmehl Type 405

  • 1 P. Backpulver

  • 150 ml Milch

  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Das Knet- /Mahlmesser einsetzen. Die Butter in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 250g weiche Butter
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /5

Den Stopfen entfernen, auf "Start" drücken und nach und nach Salz, Zucker und die Eier durch die Öffnung im Deckel zugeben.

  • 1Prise Salz
  • 250g Zucker
  • 4 Eier
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /5

Drücken Sie erneut auf "Start" und nach und nach das Mehl, das Backpulver und die Milch durch die Öffnung im Deckel hinzugeben.

  • 500g Weizenmehl Type 405
  • 1 P. Backpulver
  • 150ml Milch
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /5

Den Teig in eine gut gefettete Kastenform füllen und glattstreichen. Mit einem spitzen Messer längs ca. 1cm tief einschneiden und ungefähr. 50 – 60 Minuten backen. (Hinweis: Bitte Stäbchenprobe machen, denn je nach Backform kann sich die Zeit um bis zu 15 Minuten verlängern)

Schritt 5 /5

Den Kuchen etwas abkühlen lassen und aus der Form stürzen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

  • Puderzucker zum Bestreuen