Schnelle Brötchen
Rezept von Timm

Schnelle Brötchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Stücke

  • 0.5 EL Honig

  • 0.5 Würfel frische Hefe (21 Gramm)

  • 300 ml Wasser, lauwarm

  • 0.5 EL Salz

  • 250 g Weizenmehl

  • 250 g Dinkel-Vollkornmehl

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen, 300ml lauwarmes Wasser und den Honig in die Schüssel geben, den halben Würfel Hefe hineinbröseln. Auf Stufe 3 für 2 Minuten verrühren.

  • 0.5EL Honig
  • 0.5 Würfel frische Hefe (21 Gramm)
  • 300ml Wasser, lauwarm

Schritt 2 /4

Nun nacheinander beide Mehlsorten und das Salz in den Behälter füllen und solange kneten, bis sich der Teig vom Rand der Schüssel löst. Sofern notwendig kann noch weiteres Mehl oder Wasser zur Verbesserung der Konsistenz genutzt werden.

  • 0.5EL Salz
  • 250g Weizenmehl
  • 250g Dinkel-Vollkornmehl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /4

Den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben und zu einem brotförmigen Fladen formen. Diesen in 6 Teile schneiden, zu Brötchen formen, oben einschneiden und auf ein ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 4 /4

Die Brötchen ohne vorzuheizen bei 180 Grad Umluft für 20-30 Minuten, je nach gewünschtem Bräunungsgrad, backen.