Spargelsalat mit Erdbeeren und Entenbrust
Krups
Rezept von Krups

Spargelsalat mit Erdbeeren und Entenbrust

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    50 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 2 Stück Entenbrustfilets

  • Salz

  • Pfeffer

  • 150 g Blattsalat

  • 300 g weißer Spargel

  • 300 g grüner Spargel

  • 250 g Erdbeeren

  • 1 Stück Orange

  • 4 EL leichte Mayonnaise

  • 100 g Schmand

  • 4 EL Pinienkerne

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Backofen auf 180 °C / Umluft vorheizen. Die Entenbrust auf der Fettseite einschneiden, salzen, pfeffern und in Alufolie einwickeln. Im Backofen ca. 45 Minuten braten.

  • 2Stück Entenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer

Schritt 2 /5

Inzwischen 0,7 Liter Wasser in den Behälter einfüllen, die weißen Spargelstücke in den Dampfgareinsatz geben, den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach 5 Minuten die grünen Spargelstücke auf die Weißen legen. (Sie erhalten automatisch eine Nachricht)

  • 300g weißer Spargel
  • 300g grüner Spargel
  • Dampfgareinsatz

Schritt 3 /5

Die Orange auspressen. Den Saft mit Mayonnaise, Schmand, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Stück Orange
  • 4EL leichte Mayonnaise
  • 100g Schmand

Schritt 4 /5

Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 250 °C / Umluft / Grill vorheizen.

Schritt 5 /5

Die Spargelstücke auf dem Salat mit Erdbeeren anrichten. Das Dressing darüber geben. Die Entenbrust offen im Ofen 5 – 6 Minuten grillen, dann in Scheiben schneiden und zum Salat geben. Mit Pinienkernen bestreut servieren.

  • 150g Blattsalat
  • 250g Erdbeeren
  • 4EL Pinienkerne