Stadion Brötchen mit mariniertem Nackensteak und Kraut
Krups
Rezept von Krups

Stadion Brötchen mit mariniertem Nackensteak und Kraut

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

10 Stücke

  • 150 ml Pflanzenöl

  • 1 Stück Chilischote

  • 1 Zehe Knoblauchzehe

  • 2 Zweig Rosmarin

  • 1 EL Paprikapulver

  • 1 TL groben Pfeffer

  • 1 EL braunen Zucker

  • 1 TL Salz

  • 0.5 Stück Weisskohl

  • 250 g Schmand

  • 2 EL Kräuteressig

  • 1 EL Senf

  • 1 TL Zucker

  • Salz

  • Pfeffer

  • 10 Stück Nackensteaks

  • 10 Stück Brötchen

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Ultrablade Universalmesser einsetzen und alle Zutaten für die Marinade in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150ml Pflanzenöl
  • 1Stück Chilischote
  • 1Zehe Knoblauchzehe
  • 2Zweig Rosmarin
  • 1EL Paprikapulver
  • 1TL groben Pfeffer
  • 1EL braunen Zucker
  • 1TL Salz
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Zusammen mit den Nackensteaks in einen Vakuumbeutel geben, gut durchmassieren und am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

  • 10Stück Nackensteaks

Schritt 3 /6

Behälter reinigen, das Ultrablade Universalmesser wieder einsetzen und das Kraut dazugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 0.5Stück Weisskohl
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /6

Das Ultrablade Universalmesser gegen den Rühraufsatz tauschen, das geschnittene Kraut gut salzen und leicht zuckern. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1TL Zucker
  • Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /6

Schmand, Essig und Senf dazugeben und mit Pfeffer, und eventuell Salz und Zucker, abschmecken.

  • 250g Schmand
  • 2EL Kräuteressig
  • 1EL Senf
  • 1TL Zucker
  • Salz

Schritt 6 /6

Die Steaks kross grillen und zusammen mit dem Kraut im Brötchen anrichten und direkt essen.

  • 10Stück Nackensteaks
  • 10Stück Brötchen