Tagliatelle mit Lachs
Rezept von SG

Tagliatelle mit Lachs

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 36 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    31 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 250 g Tagliatelle

  • 250 ml Sahne

  • 500 ml Wasser

  • 2.5 TL Gemüsebrühe

  • 1 TL Estragon

  • Pfeffer

  • 1 Scharlotte

  • 1 Knoblauchzehe

  • 0.5 Saft einer Zitrone

  • 1 TL Kurkuma

  • 200 g Schmand

  • 300 g Lachs

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

Scharlotte und Knoblauch schälen und in der Preppi Stufe 12 für 15 Sekunden zerkleinern. Dann alles mit dem Spatel runter schieben.

  • 1 Scharlotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Misch und Rühraufsatz in die Preppi einsetzten, Lachs klein schneiden und alles außer dem Schmand in die Preppi geben. P3 20min

  • 250g Tagliatelle
  • 250ml Sahne
  • 500ml Wasser
  • 2.5TL Gemüsebrühe
  • 1TL Estragon
  • Pfeffer
  • 1 Scharlotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Saft einer Zitrone
  • 1TL Kurkuma
  • 300g Lachs
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

Schmand unterrühren und nochmal 10 Minuten P3 garen. Fertig.

  • 200g Schmand
  • Misch-/Rühraufsatz