Tomaten-Couscous
Rezept von Lesefrettchen

Tomaten-Couscous

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 200 g Couscous

  • 1 Zwiebel(n)

  • 1 Knoblauchzehe(n)

  • 400 g Kirschtomaten

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 TL Tomatenmark

  • 1 Prise Zucker

  • 150 g Feta-Käse

  • 300 ml Wasser

  • Salz

  • Pfeffer

  • Petersilie

Zubereitung

Schritt 1 /6

Couscous mit kochendem Salzwasser übergießen und 10 Min. ziehen lassen. Ggf. nach der Hälfte der Zeit umrühren, damit er nicht zusammenklebt.

  • 200g Couscous
  • 300ml Wasser
  • Salz

Schritt 2 /6

Zwiebeln würfeln, Knoblauch klein hacken oder mit Knoblauchpresse zerkleinern. Kirschtomaten halbieren.

  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 400g Kirschtomaten

Schritt 3 /6

Zwiebeln und Knoblauch zusammen mit dem Olivenöl und Zucker glasig anbraten. Dann das Tomatenmark hinzugeben und ebenfalls kurz anbraten.

  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 3EL Olivenöl
  • 1TL Tomatenmark
  • 1Prise Zucker

Schritt 4 /6

Tomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 min. schmoren.

  • 400g Kirschtomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Schritt 5 /6

(Während des Schmorvorgangs) Feta würfeln und Petersilie hacken.

  • 150g Feta-Käse
  • Petersilie

Schritt 6 /6

Nach dem Schmoren den Couscous dazugeben, mit der Tomatenmischung verrühren, bis er rot ist und abschließend Feta und Petersilie dazugeben.

  • 200g Couscous
  • 150g Feta-Käse
  • Petersilie