Tomaten-Risotto
Rezept von Pasetta

Tomaten-Risotto

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 37 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    27 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 300 g Risotto-Reis

  • 2 Frühlingszwiebeln

  • 2 Knoblauchzehen

  • 500 ml Passierte Tomaten

  • 600 ml Gemüsebrühe

  • 2 Rispentomaten

  • Oregano

  • Rosmarin

  • Italienische Kräuter

  • Parmesan

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauch klein schneiden. Misch-Rühraufsatz einsetzen. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Risotto-Reis in den Topf geben.

  • 300g Risotto-Reis
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /6

Mit einem „Gutz“ Gemüsebrühe ablöschen

  • 600ml Gemüsebrühe
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /6

Die restliche Gemüsebrühe und die passierten Tomaten hinzufügen. Stopfen vom Deckel entfernen (vorsichtig, spritzt)

  • 500ml Passierte Tomaten
  • 600ml Gemüsebrühe
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Die Tomaten klein schneiden und hinzufügen

  • 2 Rispentomaten
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /6

Mit den Kräutern würzen

  • Oregano
  • Rosmarin
  • Italienische Kräuter

Schritt 6 /6

Nach Belieben beim Servieren mit Parmesan verfeinern

  • Parmesan