Zanderfilet auf Weißwein-Gemüsesauce
Krups
Rezept von Krups

Zanderfilet auf Weißwein-Gemüsesauce

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 31 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    16 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 1 Stück kleine Zwiebel

  • 2 EL Butter

  • 1 Stück Möhre

  • 0.5 Stück Lauch

  • 1 Stück Pastinake

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln

  • 1 EL gehackter Dill

  • 100 ml Weißwein

  • 100 ml Wasser

  • 1 Msp Cayennepfeffer

  • 1 Prise Salz

  • 2 Stück Zanderfilets

  • 1 EL Zitronensaft

  • Salz

  • Pfeffer

  • 125 ml Sahne

  • 3 EL heller Saucenbinder

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück kleine Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Alles mit dem Spatel zusammenschieben. Die Butter in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2EL Butter
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /6

Die Gemüsestreifen zufügen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Möhre
  • 0.5Stück Lauch
  • 1Stück Pastinake
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Den Weißwein und das Wasser auf die Gemüsestreifen gießen, den Cayennepfeffer zugeben. Die Fischfilets mit Zitrone beträufeln, salzen, pfeffern, längs durchschneiden, in den Dampfgareinsatz legen und in den Behälter setzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 100ml Weißwein
  • 100ml Wasser
  • 1Msp Cayennepfeffer
  • 1Prise Salz
  • 2Stück Zanderfilets
  • 1EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz

Schritt 5 /6

Den Dampfgareinsatz herausnehmen und zur Seite stellen. Die Sahne mit dem Saucenbinder verrühren und zum Gemüse geben. Den Dill und die feinen Frühlingszwiebel-Röllchen ebenfalls zugeben. Den Dampfgareinsatz wieder einhängen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2Stück Frühlingszwiebeln
  • 1EL gehackter Dill
  • 125ml Sahne
  • 3EL heller Saucenbinder
  • Misch-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz

Schritt 6 /6

Vor dem Servieren abschmecken und eventuell etwas nachwürzen.