Knoblauchbrot
Krups
Rezept von Krups

Knoblauchbrot

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 55 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

8 Personen

  • 325 ml Wasser

  • 40 g Zucker

  • 5 g Trockenhefe

  • 20 g Mehl

  • 480 g Mehl

  • 15 g Salz

  • 10 ml Olivenöl

  • 50 ml Olivenöl

  • 4 Zehe Knoblauchzehen

  • 5 Stängel Petersilie

  • 4 Stängel Thymian

  • Salz zum Würzen

  • 100 g Käse, würzig, vorzugsweise Bergkäse

Zubehör

  • Flex Schneebesen
    Flex Schneebesen
  • Knethaken
    Knethaken

Zubereitung

Schritt 1 /15

In den Mixtopf der Maschine warmes Wasser mit Zucker, Trockenhefe und das Mehl geben. "Start" drücken.

  • 325ml Wasser
  • 40g Zucker
  • 5g Trockenhefe
  • 20g Mehl
  • Flex Schneebesen

Schritt 2 /15

Dann 15 Minuten ruhen lassen.

Schritt 3 /15

Zu der Hefemischung in der Schüssel der Maschine das Mehl, das Olivenöl und das Salz hinzufügen und auf "Start" drücken.

  • 480g Mehl
  • 15g Salz
  • 10ml Olivenöl
  • Knethaken

Schritt 4 /15

Den Teig auf eine mit Mehl bestreute Oberfläche platzieren. Mit der Hand in eine quadratische Form drücken. Die Seiten zur Mitte hin falten und wieder flachdrücken.

Schritt 5 /15

Den Teig mit den Enden nach unten zu einem runden Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Oberfläche des Teigs leicht einölen und mit einem feuchten Tuch abdecken.

  • 10ml Olivenöl

Schritt 6 /15

Nochmals 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 7 /15

Den Backofen auf 240 Grad vorheizen, das Brot ca. 30 Minuten backen (nicht zu dunkel), dann etwas abkühlen lassen.

Schritt 8 /15

Während das Brot backt, bereiten Sie den Einsatz "Kräuteröl" vor.

Schritt 9 /15

Zuerst den Knoblauch schälen, fein hacken und in eine kleine Schüssel geben.

  • 4Zehe Knoblauchzehen

Schritt 10 /15

Thymian- und Petersilienblätter abzupfen und mit dem Knoblauch in die kleine Schüssel geben.

  • 5 Stängel Petersilie
  • 4 Stängel Thymian

Schritt 11 /15

Den Käse reiben und beiseite stellen.

  • 100g Käse, würzig, vorzugsweise Bergkäse

Schritt 12 /15

Zu der Knoblauch-Thymian-Petersilien-Mischung das Olivenöl geben und mit Salz würzen.

  • 50ml Olivenöl
  • Salz zum Würzen

Schritt 13 /15

Das Brot mehrmals quer und längs fast bis zum Boden einschneiden, so dass an der Oberfläche ca. 2 cm große "Würfel" entstehen.

Schritt 14 /15

Das Brot mit der "Kräuteröl"-Mischung bestreichen, vor allem in den Vertiefungen, und mit dem Käse bestreuen.

Schritt 15 /15

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.