Krups
Krups
Rezept von Krups

One-Pot-Pasta mit Lachs & zweierlei Spargel

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 39 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    34 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

2 Personen

  • 250 g Pasta nach Wahl

  • 2 Lachsfilets ohne Haut

  • 8 weiße Spargel

  • 8 grüne Spargel

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 250 ml Sahne

  • 150 ml Milch

  • 1 Zitrone

  • 1 Schalotte

  • 1 Knoblauchzehe

  • etwas Schnittlauch

  • 1 TL Olivenöl

  • 1 Prise Zucker

  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1 /3

Grünen Spargel waschen und trocknen. Weißen Spargel schälen und beide Sorten in ca. 3 bis 4 Stücke teilen. Zitrone halbieren, von einer Hälfte ca. 1 TL Zesten abreiben und anschließend auspressen. Die andere Hälfte anderweitig verwenden. Lauch waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Schalotte und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Lachs abbrausen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 2 /3

Den Misch- und Rühraufsatz in die Prep&Cook einsetzen. Zwiebel, Knoblauch und Öl in den Behälter geben und das Gar-Programm P1 bei 130 Grad für 5 Minuten durchlaufen lassen. Die Masse mit einem Schaber nach unten schieben und den Lachs dazugeben. Den Deckel wieder schließen und auf Stufe 1 für 12 Minuten bei 95 Grad anschwitzen. Nach ca. 4 Minuten den Deckel abnehmen und Spargel, Brühe, Sahne, Milch, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer dazugeben.

Schritt 3 /3

Nach Ende der Garzeit die Pasta hinzufügen und auf Stufe 2, bei 95 Grad ca. 15 Minuten garen. Die Kochzeit richtet sich nach der Pasta-Sorte. Am besten ca. 2-3 Minuten auf die auf der Packung angegebene Zeit rechnen und dies entsprechend im Gerät einstellen. Zum Schluss noch die One-Pot-Pasta mit Lachs und zweierlei Spargel mit den Zitronenzesten und dem Schnittlauch garnieren und sofort servieren.