Tomate-Mozzarella-Risotto mit Hähnchen
Rezept von Ute03

Tomate-Mozzarella-Risotto mit Hähnchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 14 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    9 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 2 EL Olivenöl

  • 400 g Hähnchen

  • 1 kleine Zwiebel

  • 450 Risotto

  • 1.1 l Hühnerbrühe

  • 1 Mozzarella

  • 6 Cherrytomaten

  • 2 EL Tomatenmark

Zubereitung

Schritt 1 /5

Hähnchen in kleine Stücke schneiden und Zwiebel würfeln. Cherrytomaten halbieren und Mozzarella klein schneiden.

  • 400g Hähnchen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Mozzarella
  • 6 Cherrytomaten

Schritt 2 /5

Olivenöl in den Topf geben.

  • 2EL Olivenöl

Schritt 3 /5

Hähnchen und Zwiebeln anbraten. Risotto kurz mit anbraten und Tomatenmark unterrühren. Hühnerbrühe dazu geben und alles gut vermischen.

  • 400g Hähnchen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 450 Risotto
  • 1.1l Hühnerbrühe
  • 2EL Tomatenmark

Schritt 4 /5

Deckel schließen und 6 min garen.

Schritt 5 /5

Mozzarella und Tomaten unterrühren und servieren. Guten Appetit.

  • 1 Mozzarella
  • 6 Cherrytomaten