Gnocchi mit Nordseekrabben und Lachs in Frischkäsesoße
Rezept von Nana75

Gnocchi mit Nordseekrabben und Lachs in Frischkäsesoße

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 18 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    13 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 2 EL Olivenöl

  • 1200 g Gnocchi

  • 2 Packte Nordseekrabben

  • 200 g Geräucherte Lachsscheiben

  • 2 Becher Knoblauchfrischkäse

  • 600 ml Gemüsebrühe

  • Salz

  • Pfeffer

  • Kräuter nach Wahl

Zubereitung

Schritt 1 /3

Olivenöl in den Topf geben und auf klassisch braten stellen und aufheizen. Lachsscheiben in Streifen schneiden. Dann die Krabben und den Lachs anbraten.

  • 2EL Olivenöl
  • 2 Packte Nordseekrabben
  • 200g Geräucherte Lachsscheiben

Schritt 2 /3

Danach mit Gemüsebrühe ablöschen. Und den Frischkäse reingeben. Solange verrühren bis sich der Frischkäse aufgelöst ist.

  • 2 Becher Knoblauchfrischkäse
  • 600ml Gemüsebrühe

Schritt 3 /3

Gnocchi hinzufügen und 3 min unter Druck garen. Nach dem garen mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter dürfen nicht fehlen .

  • 1200g Gnocchi
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter nach Wahl