Rinderbacke mit Rotwein und Wintergemüse - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Rinderbacke mit Rotwein und Wintergemüse

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 14 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    2 Std.
  • Abkühlen
    12 Std.

Zutaten

4 Personen

  • 800 g Rinderbacke, in mundgerechten Stücken 

  • 500 ml Rotwein

  • 2 Zwiebel, halbiert

  • 1 Knoblauchzehe, halbiert

  • 300 g Karotten, in Würfeln

  • 300 g Kartoffeln, in Würfeln 

  • 2 EL Olivenöl

  • 50 g Speck, in Stückchen 

  • 1 EL Speisestärke

  • 600 ml Kalbsfond

  • 1 Bouquet garni („Kräutersträußchen“)

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Die Rinderbacke am Vortag in eine Schüssel geben, mit dem Rotwein übergießen. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.

  • 800g Rinderbacke, in mundgerechten Stücken 
  • 500ml Rotwein

Schritt 2 /4

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebel und Knoblauch in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /4

Das Messer durch den Misch-/Rühraufsatz ersetzen. Olivenöl, Speckstückchen, Karotten und Kartoffeln hinzufügen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Karotten, in Würfeln
  • 300g Kartoffeln, in Würfeln 
  • 2EL Olivenöl
  • 50g Speck, in Stückchen 
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Das Fleisch aus dem Rotwein nehmen. Den Rotwein aufbewahren. Die Speisestärke im Kalbsfond auflösen. Das Rindfleisch, die aufgelöste Speisestärke, das Bouquet garni und den Rotwein hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1EL Speisestärke
  • 600ml Kalbsfond
  • 1 Bouquet garni („Kräutersträußchen“)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz